• Erweiterung eines Wohnhauses
  • Erweiterung eines Wohnhauses
  • Erweiterung eines Wohnhauses
  • Erweiterung eines Wohnhauses
  • Erweiterung eines Wohnhauses
  • Erweiterung eines Wohnhauses
  • Erweiterung eines Wohnhauses

Erweiterung eines Wohnhauses

Ein kleines Haus aus den 1930`er Jahren in Meerbusch sollte den Bedürfnissen einer 4-köpfigen Familie angepaßt werden. Eine Erweiterung der Wohnfläche war zwingend erforderlich, jedoch nur in Richtung der Erschließungsstraße und im Bereich der bestehenden Terrasse möglich.

Addititiv haben wir kubische Baukörper ergänzt und diese je nach Situation großflächig verglast geöffnet. So entstehen ein angenehm heller Wohn-und Essbereich sowie das benötigte Arbeitszimmer im Erdgeschoss und ein zusätzliches Schlafzimmer mit Bad im Obergeschoss.

Die Beheizung erfolgt mit einer neuen Gas-Brennwerttherme. Unterstützt wird die Heizungsanlage durch einen wasserführenden Kamin, der die Abwärme des Herdfeuers der Warmwasserbereitung und Heizung zuführt.

Diese Webseite verwendet Cookies, um das Webangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Über Cookies & Datenschutz